Melden Sie sich für unsere Masterclass in Präzisionsstrangpressen am 28. Februar an! Anmelden >

Aluminiumoberflächenbehandlung: Ästhetisch und langlebig

Oberflächenbehandlungen – für jedes Aluminium-Extrusionsprofil die optimale Oberflächentechnologie

Aluminium, ein vielseitiges High-Tech-Material, bietet verschiedene Möglichkeiten zur Herstellung hochwertiger Strangpressprofile. Trotz der zahlreichen Vorteile kann Aluminium jedoch empfindlich auf bestimmte Eigenschaften reagieren, wie Korrosion, Abnutzung, schlechte Wärmeleitfähigkeit oder erhöhte Reibung.

Um diesen Herausforderungen zu begegnen und die Qualität von Aluminium zu verbessern, ist die richtige Oberflächenbehandlung von großer Bedeutung. Bei Mifa bieten wir eine Vielzahl von Lösungen, um die Leistung von Aluminiumprofilen zu optimieren. Diese Behandlungen gehen über das kosmetische Erscheinungsbild hinaus; sie sind darauf ausgerichtet, die Haltbarkeit und Funktionalität des Materials zu verbessern.

Was Mifa einzigartig macht

Was vor Jahrzehnten mit einer kleinen Extrusionspresse begann, ist heute ein großes, modernes Maschinenpark, in dem wir ein vollständig bearbeitetes und fertiges Aluminiumprodukt herstellen. Für viele Kunden ist Mifa daher eine One-Stop-Shop für Techniken wie Präzisionsextrusion, Bearbeitung, Oberflächenbehandlung und Montage. Kunden wählen Mifa aufgrund unserer Fachkenntnisse, Präzisionsextrusion, vertikalen Integration und flexiblen Stückzahlen. Unsere Präzisionsextrusion umfasst:

  • Profilgewicht von 0,003 kg/m bis 10 kg/m,
  • Profilabmessungen von Ø 3 mm bis Ø 180 mm / 220×60 mm,
  • Wandstärken ab 0,25 mm: ultraleichtes und starkes Design (signifikante Gewichtseinsparungen),
  • Toleranzen ab ± 0,02 mm.

Im 3D-Modell nebenan sehen Sie, was unsere Profile so einzigartig macht.

Oberflächenbehandlungen bei Mifa

Mit unserem technischen Wissen und unserer Erfahrung beraten wir Sie gerne zu den besten Oberflächenbehandlungen oder Beschichtungen für jede Anwendung.

Mifa Aluminium bietet mechanische, elektrochemische und galvanische Anwendungen an. Wir bieten auch Techniken wie Grundierungen und Nasslacke an. Unsere Palette an Oberflächenbehandlungen ist vielfältig; jede Behandlung verbessert unterschiedliche Eigenschaften der Aluminiumprodukte. Die drei Arten von Oberflächenbehandlungen, die Mifa durchführt, sind:

  • Anodisieren
  • Passivieren
  • Auftragen von Polymerbeschichtungen

Aber was bedeutet das für Sie und welche Vorteile können diese Oberflächenbehandlungen bieten?

  • Optimale Korrosionsschutzwirkung;
  • Verbesserte Oberflächenstruktur und Rauheit;
  • Erzielen des gewünschten Reflexionsvermögens;
  • Anwendung von Farbe oder elektrischer Isolierung;
  • Verbesserte Abriebfestigkeit;
  • Bessere Haftung für Klebstoffe oder Farben.

Lesen Sie unten mehr über die von uns durchführbaren Oberflächenbehandlungen.

Eloxieren

Eloxieren ist ein elektrochemischer Prozess, bei dem Aluminium unter kontrollierten Bedingungen in Aluminiumoxid (Al2O3) umgewandelt wird. Bei Mifa anodisieren wir Aluminiumprofile auf verschiedene Arten:

  • GLISSCOAT®-Beschichtung
  • Technisches Anodisieren
  • HART-COAT® (hart eloxieren)

Speziell handelt es sich bei HART-COAT® um eine harte elektrolytische Oxidschicht, die Aluminiumlegierungen vor Verschleiß und Korrosion schützt. Diese Oberflächenbehandlung, allgemein als hartes Eloxieren bekannt, ist im Wesentlichen darauf ausgelegt, die Eigenschaften einer Vielzahl von Teilen zu verbessern und die visuellen Aspekte zu aktualisieren und/oder zu optimieren. Einige Vorteile sind hohe Abriebfestigkeit, hohe thermische und elektrische Isolationswerte sowie eine ausgezeichnete dimensionsstabile Form.

Mehr über eloxieren

Passivieren

Durch die Passivierung der Oberfläche eines Werkstücks tritt keine Verschlechterung (Korrosion) auf. Die entstehende Umwandlungsschicht bildet zudem eine ausgezeichnete Grundlage für die Anwendung verschiedener Lacke. Diese Schicht ist elektrisch leitend mit einem konstanten Widerstand. Bei Mifa können wir Aluminium durch das Verfahren Surtec 650 passivieren, wodurch wir die folgenden Vorteile erzielen können:

  • Verbesserung der Korrosionsbeständigkeit
  • Grundlage für (nasse) Beschichtungssysteme
  • Konstanter Widerstand für elektrische Leitfähigkeit
Mehr über passivieren

Polymerschichten

Polymerschichten sind schützende Beschichtungen aus Polymermaterial, die auf die Oberfläche von Aluminium aufgetragen werden. Diese Schicht bietet Korrosionsbeständigkeit, verbessert die Ästhetik und kann je nach spezifischer Verwendung und Zusammensetzung des Polymermaterials als isolierende oder schmierende Schicht dienen. Sie schützt das Aluminium vor Umwelteinflüssen und verlängert die Lebensdauer des Materials. Die Arten von Polymerbeschichtungen, die wir bei Mifa anbieten, sind:

  • TUFRAM®
  • LECTROFLUOR®
  • NEDOX®
Mehr über Polymerschichten

Übersicht über verschiedene Arten von Oberflächenbehandlungen für Aluminium

Mifa kann die folgenden Oberflächenbehandlungen anbieten:

Standaard beschichtungen Konversionsbeschichtungen Galvanische Beschichtungen Organische Beschichtungen Maßgeschneiderte Beschichtung
  • Chromatieren Surtec 650
  • Normale Anodisierung (Schwefelsäure oder Chromsäure)
  • HART-COAT®
  • GLISSCOAT 2083®
  • Galvanisieren, VerzinkenNasslackierung
  • Pulverbeschichtung
  • Passivieren
  • Anodisieren
  • Plasmaelektrische Oxidation
  • Silber
  • Gold
  • Zinn
  • Hartchrom
  • Lackieren
  • Lackprimer
  • Klebstoffprimer
  • CVD / PVD und synergetische Beschichtungen auf Anfrage

Laden Sie unsere Whitepaper

Möchten Sie mehr Informationen über die Möglichkeiten von Oberflächenbehandlungen erhalten? Dann können Sie kostenlos unsere Whitepaper über Oberflächenbehandlungen, insbesondere TUFRAM©, herunterladen.

Was Sie von unseren Whitepapern erwarten können:

  • Präzisionsextrusion: Mifa setzt neue Maßstäbe mit Präzisionsextrusion bis zu einer Genauigkeit von 0,02 mm.
  • Kompromissloses Design: Ein Extrusionsprofil ist zweidimensional, aber mit Wissen und Kreativität sind viele Gestaltungsmöglichkeiten vorhanden.
  • Oberflächenbehandlung: Die Oberflächenbehandlung bei Mifa ist weit mehr als der letzte Schliff.
  • Magnesiumextrusion: Immer mehr Hersteller erkunden die Möglichkeiten von Magnesium.
  • Automatisierung: Ein kontinuierlicher Prozess mit konstanter Qualität und kürzeren Lieferzeiten.
  • Legierungen: Die Auswahl der richtigen Aluminium- oder Magnesiumlegierung ist entscheidend für das beste Endergebnis.
  • Miniaturs-Extrusion: Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung können wir mit unserer kleinsten Presse Profile mit einem Durchmesser ab 3 mm, Wandstärken ab 0,2 mm und einem Gewicht ab 3 Gramm pro Meter extrudieren.

Whitepapers

Unsere Kunden wählen Mifa aus verschiedenen Gründen

Mifa ist ein Spezialist für Aluminium- und Magnesium-Extrusionsprofile mit höchster Präzision und Toleranzen ab +/- 0,02 mm. In Kombination mit optimalen Oberflächenbehandlungen sind die Möglichkeiten beispiellos. Mit über 45 Jahren Wissen und Erfahrung im Bereich CNC-Bearbeitung, hochwertiger Veredelungstechniken und der Gewährleistung höchster Qualität kann Mifa das beste Endprodukt liefern. Wir bieten eine Vielzahl von Legierungen an, darunter auch Flugzeugaluminiumlegierungen wie 6061, 6082 und 7075.

Ob es darum geht, bestehende Methoden und Anwendungen zu optimieren oder neue Verfahren zu entwickeln; durch Co-Engineering sorgen unsere Ingenieure gemeinsam mit Ihnen für ein optimales Endprodukt und innovative Lösungen bei möglichst geringen Kosten.

Mehr Informationen zu unseren Aluminium-Oberflächenbehandlungen?

Telefoniere oder sende eine E-Mail an Fons

Manager Surface Treatment