Open Menu Close Menu

Komponentenlieferant für die Luftfahrtindustrie

Mifa übernimmt für seine Kunden den gesamten Prozess der Entwicklung und Produktion von Aluminium- und Magnesiumkomponenten. Durch unsere Technologie, unser Know-how und unsere Erfahrung sind wir in der Lage, hochkomplexe Formen aus Aluminium, Magnesium und anderen Werkstoffen für die Luftfahrtindustrie herzustellen, und zwar auf ± 0,02 mm genau. Mit einem kompletten Programm aus Präzisionsstrangpressen, Zerspanung, Oberflächenbehandlung und Montage verkürzen wir die Produktionsdauer. Gerade in der Luftfahrtindustrie ist dies ein wesentlicher Pluspunkt. Da wir das gesamte Bauteil produzieren, liegt die Verantwortung für die gelieferten Komponenten denn auch vollständig bei uns. Schon viele Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche wie Airbus, Stelia, FACC oder Liebherr vertrauen auf unsere Kompetenz.

Optimale Abstimmung zwischen Strangpressen, Zerspanung und Oberflächenbehandlung

Im Laufe vieler Jahre haben wir uns zu einem effizienten Bearbeiter hochpräziser und komplexer Komponenten für die Luftfahrtindustrie entwickelt. Durch unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung in der Branche wissen wir genau, was geht und was nicht geht. So sind wir in der Lage, Bauteile für die Luftfahrtindustrie signifikant zu verbessern. Die richtige Abstimmung zwischen Strangpressprozess, Nachbearbeitung und Oberflächenbehandlung ist dabei von großer Bedeutung. Je präziser das Strangpressen erfolgt, desto größer ist die Zeiteinsparung im Zerspanungsschritt. Die Erfahrung hat uns gelehrt, welche Mindestwandstärken ein Strangpressprofil je nach Material aufweisen muss, damit eine fachgerechte Zerspanung gewährleistet ist.

Komplette Luftfahrtkomponenten

Wir schreiben selbst die Software für unsere CNC-Maschinen und fertigen auch die entsprechenden Schablonen an. Jedes Profil ist anders und erfordert ein spezifisches Bearbeitungsverfahren, insbesondere wenn es um Sichtflächen geht. Wir verwenden dazu CAD/CAM-Programme wie Solid Works, Solid Edge und Unigraphics. Mifa fertigt für seine Kunden in der Luft- und Raumfahrt komplette Komponenten. Dazu verfügen wir im eigenen Haus über Spezialtechniken für die Luftfahrtindustrie, darunter Verfahren zur Montage sowie zum Biegen, Bürsten, Bandschleifen, Abdichten, Löten, Schweißen und Maskieren. Mit unserem Schatz an Wissen und Erfahrung können wir für jedes (Luftfahrt-) Produkt die passenden Techniken einsetzen und kombinieren.

Beispiel eines Bauteils für die Luftfahrtindustrie

Für einen Kunden fertigen wir ein Gehäuse für das Steuerungssystem eines Flugzeugs. Dabei ist die elektrische Leitfähigkeit sehr wichtig. Daher bestand der Wunsch, das Produkt weitestgehend aus einem Stück herzustellen, mit möglichst wenigen Materialverbindungen. Ursprünglich wurde das Produkt vom Kunden aus gebogenem Blech gefertigt, an das viele verschiedene Einzelteile montiert wurden. Das Verfahren erforderte viel Handarbeit und zahlreiche Montageschritte – wodurch kein Exemplar exakt dem anderen glich – und es waren viele Verbindungen nötig. In enger Abstimmung mit den Konstrukteuren untersuchten wir die Möglichkeit, das Gehäuse in einer Kombination aus Strangpressen und Nachbearbeitung herzustellen. So gelangten wir zu einer kreativen Lösung, bestehend aus drei Strangpressteilen, die über eine Schwalbenschwanzverbindung genau ineinanderpassen und mit nur vier Einzelteilen bestückt werden. Gemeinsam mit dem Kunden wurde ein stabiles Verfahren entwickelt, bei dem jedes Produkt identisch ist und die Montagezeit deutlich reduziert werden konnte. Vorteil: ein besseres Endprodukt zu geringeren Kosten.

Kontakt

Invalid Input
Please let us know your name.
Invalid Input
Please let us know your email address.
Please let us know your message.
Invalid Input
Invalid Input

Multi-Kern profilen

Kerne oder Löcher. Sie können für die Funktion in einem Profil notwendig sein, sie können auch nützlich sein, um Gewicht zu sparen. Mifa zeichnet sich aus im Extrudieren komplexer Profile mit vielen kleinen Kernen.

Mifa profiel Aerospace site

Whitepaper Multi-Kern profilen